Arbeitsproben

Ich schreibe für Kinder und Jugendliche. Darin habe ich zahlreiche Erfahrungen im Preschool-Segment, wie beim Schreiben für Benjamin Blümchen, Hello Kitty, Yakari und Die Oktonauten. Aber auch im Pre-Teen-Alter, worunter für mich, von mir betreute Magazine wie die Sorgenfresser, das Angry Birds Magazin, Predasaurs und Zombie Zity gehören. Mein Schwerpunkt liegt derzeit allerdings in Teen-Magazinen wie Wendy, Wendy Traumpferde und Galileo Genial. Das Schreiben für Kinder ist meine Welt und ich kann mir keinen besseren Beruf für mich vorstellen. 

Meine (bisher) wenigen Bucherfahrungen werden hier ebenfalls erscheinen. Vor Kurzem wurde einer meiner Texte als Unterrichtsvorlage für die Lehrwerksreihe Muttersprache Plus vom Cornelsen Verlag angefragt. Sobald dieser erscheint, könnt Ihr ihn euch hier ansehen!

Zudem hatte ich die Ehre, einige Texte zu dem Buch Du bist, was du liest beizusteuern. Dieses entstand innerhalb des Master-Kurses "Wir machen ein Sachbuch" an der Freien Universität Berlin im Masterstudiengang der "Angewandte Literaturwissenschaft", in Zusammenarbeit mit der Büchergilde Gutenberg.

 

Anmerkung:

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl meiner Arbeiten. Ich habe schon Hunderte Beiträge für diverse Magazine geschrieben und es kommen stets neue Arbeiten hinzu. Zukünftig hoffentlich auch im Buchsegment. Sie können gespannt sein. Genau wie ich es bin!

Auf grin.de können Interessierte übrigens zwei meiner Studienarbeiten aus dem Masterstudium der Angwandten Literaturwissenschaft erwerben.

Julia Sieg auf GRIN.de

Diese wurden natürlich mit einer 1,0 bewertet. ;)

  • Instagram - Black Circle
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Black Circle
  • Pinterest - Schwarzer Kreis

© 2019 by Julia Sieg. Created with Wix.com